My Profile

   Minimize
Profile Avatar
tattrapopbo1980
*******
*******, ******* *******
*******
******* ******* *******
Augen Jetzt werfen wir einen Blick in die Augen. Sie sollten mittelgroß sein und tief mit einer Stirn, die etwas kapuzen ist, eingestellt sein. Die Form der Oberseite des Auges ist nicht unähnlich der eines Bumerangs, http://pflegekatze.c1.biz/woher-wissen-sie-dass-eine-katze-eine-abneigung-gegen-ein-peilsender-hat/ mit einem Winkel, der die Ecke des Auges nach unten die Nasenlinie bringt. Der untere Teil des Auges ist mandelförmig. Die Augen sitzen tief auf der Stirn. Sie können jede Augenfarbe haben, die andere Katzen haben, unabhängig von der Farbe ihrer Mäntel. Ohren Die Ohren der Savannah-Katze sollten sehr wie die Ohren einer Servalkatze aussehen. Die Servalkatze hat die größten Ohren jeder Katze, wild oder domestiziert, und sie sind auch die größten in Bezug auf ihre Kopfgröße. Also, weil sie mit Servalkatzen verwandt sind, haben Savannah Katzen große Ohren, die hoch auf ihren Köpfen sitzen. Ihre Ohren sind breit, und die Basis ist tief, mit abgerundeten Spitzen. Die Innenseite der Basis sitzt in der Nähe der Oberseite des Kopfes, während die äußere Basis nicht niedriger als die Augen beginnen sollte (höher ist okay). Die innere Basis der Ohren ist in der Nähe der Oberseite des Kopfes, und idealerweise wird es vertikale, parallele Linien geben, die von den inneren Ecken der Augen bis zur inneren Ohrbasis gehen. Je ausgeprägter die Ocelli-Ohrmarkierungen, desto besser. Kopfform Der Kopf einer Savannah-Katze sollte breit sein und wie ein Keil aussehen, der abgerundete Kanten und Konturen hat. Es sollte länger als seine Breite sein, mit einer langen Nase und einem kleinen Kinn. Wenn Sie die vordere Ansicht betrachten, sollte das Gesicht eine dreieckige Form aufweisen, die sehr symmetrisch ist. Während die meisten gefleckten Katzen, sowie Tabbies, die bekannte "M"-Markierung zwischen ihren Augen haben, wird es bevorzugt, dass Savannah-Katzen eine "11"-Kennzeichnung haben. Aber das ist nicht der Rassestandard; es wird nur bevorzugt. Temperament Diese Katzen brauchen eine Menge sozialer Interaktion, und http://pflegekatze.c1.biz/wie-macht-katze-bei-wetter-bequem/ sie werden sulk, wenn sie nicht in der Aktion enthalten sind. Sie sind sehr kätzchenartig, egal wie alt sie sind, und sie sind sehr loyal zu ihren Leuten. Das Savannah-Katze-Temperament kann sie vor Fremden vorsichtig machen, aber sie machen tolle Gefährten.

My InBox

   Minimize